CLAUDIA HÄNY——————-HOMÖOPATHIE

CLAUDIA HÄNY
HOMÖOPATHIE

GESUNDHEIT

Gesundheit ist die Fähigkeit von Körper, Geist und
Psyche, jederzeit angemessen auf Umwelteinflüsse
zu reagieren.

Gesundheit stellt sich jeden Moment
neu ein – sie ist dynamisch.

Im gesunden Organismus greifen alle Systeme
optimal ineinander und erhalten das innere
Gleichgewicht – der Mensch fühlt sich rundum wohl.

Körperlicher oder psychischer Stress kann die
Reaktionsfähigkeit des Organismus beeinträchtigen
– das innere Gleichgewicht wird gestört.

Kann der Organismus die ursächliche Störung und
deren Auswirkungen nicht selbstständig beheben,
benötigt er Hilfe.

HOMÖOPATHIE

Der homöopathische Impuls bringt die Reaktionsfähigkeit
des Organismus wieder in Gang – so kann
sich dieser regenerieren und selbst heilen.

Das Individuum steht im Zentrum – jeder Mensch ist
einzigartig und hat seine eigene Biografie.

Der Mensch wird behandelt, nicht die Krankheit.

Homöopathie eignet sich bei körperlichen, geistigen
und psychischen Beschwerden
für Menschen jeden Alters.

Krankheiten entstehen nicht von heute auf morgen.
Was sich lange entwickelt hat, benötigt Zeit um zu
vergehen – ich begleite Sie.

THERAPIE

Die Erstanamnese dauert 1 bis 2 Stunden,
eine Folgekonsultation in der Regel 1/2 bis 1 Stunde.

Während des ersten Gesprächs erstelle ich eine
komplette Fallaufnahme.

Danach analysiere ich Ihre Informationen und
sende Ihnen das passende Arzneimittel zu.

Nach 4 bis 6 Wochen besprechen wir die Mittelwirkung

FRAGEBOGEN

Der Fragebogen zu Ihrer Biografie und Krankengeschichte
bildet die Basis für die Erstanamnese.

Bitte Fragebogen ausfüllen und mitbringen.

Ich kann Ihnen den Fragebogen auch in Papierform
per Post zusenden.

Der Fragebogen zu Ihrer Biografie und Krankengeschichte
bildet die Basis für die Erstanamnese.

Bitte Fragebogen ausfüllen und mitbringen.

Ich kann Ihnen den Fragebogen auch in Papierform
per Post zusenden.

VERTRAULICHKEIT

Ich bin zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Ihre Informationen werden vertraulich behandelt

HONORAR

CHF 150.- pro Stunde

Mit einer Zusatzversicherung übernehmen die
Krankenkassen 75-90% der Therapiekosten.

Auskunft über die genaue Kostenbeteiligung
erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

* * *

* * *

KINDER

bis 18 Jahre
CHF 100.- pro Stunde

* * *